Vorpremiere von DEDS ein voller Erfolg!

Mit den Festivals geht es bei kleinen Filmen in der Regel los: Jedoch auf Grund der Corana-Pandemie war es schwierig, aktuelle schwule Filme im Jahr 2020 unterzubringen. Das lesbisch-schwule-Filmfestival in Weiterstadt hat sich hier jedoch nicht beeindrucken lassen und hält sein überregional bekanntes Festival trotzdem ab.

Unter schweren Hygieneauflagen ist DEDS das erste Mal im Kino auf einer großen Leinwand gezeigt worden. Nach der Vorstellung hat sich der Filmemacher dem Zuschauer für Fragen und Antworten gestellt und über die Entstehung des Filmes geäußert.

Das Ende Des Schweigens ist bei den Kinobesuchern positiv angekommen. Der Filmemacher bedankte sich für das tolle Feedback!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.